Final presentation #hys_tomorrow

Die Abschlusspräsentation von hack your school moderierte mit viel Charme & Elan: Elias Webinger.

Weiterlesen

[Projekt] Implements

Mit Implements haben die Jungs und Mädels die Idee für ein Tool geschaffen, das den Informationsaustausch im Schulalltag auf eine neue Ebene hebt.

Weiterlesen

[Projekt] Schuldatenscraper – die Daten-Challenge mit dem Kultusministerium

Bei hack your school war Open Data eines der bestimmenden Themen. Nicht nur ein Lightning Talk sondern auch ein Projekt fanden zu diesem Thema statt. Der Schuldatenfinder durchlebt eine anspruchsvolle Challenge auf der Suche nach Daten.

Weiterlesen

[Projekt] school knowledge

Zwei Jungs die sich vorgenommen haben Digitales und Analoges zu verbinden sind die Initiatoren von „school knowledge“. Ihr Ansatz war schlicht und effektiv,  Schulen den Umgang mit Problemen durch eine Serviceseite zu erleichtern.

Weiterlesen

[Projekt] All in one 4 School

Krankmelden am Telefon, Termine nachschauen im Internet und die Hausaufgaben auf Papier, komplizierter geht’s nicht! Aber deutlich einfacher schon.

Weiterlesen

[Projekt] #gehmalonline

Die 5 Jungs von #GehtMalOnline beschäftigen sich dieses Wochenende mit dem weitläufig umstrittenen Thema „Soziale Netzwerke“.

Weiterlesen

[Projekt] Exo

Kommunikation ist die Grundlage unserer Gesellschaft, aber jeder Schüler weiß, dass sie in der Schule nicht immer reibungslos funktioniert. Ob Schüler, Lehrer oder Politik, wirklich vernetzt sind wir nicht.

Weiterlesen

[Projekt] Studytime

Wer kennt das nicht, man setzt sich an den Rechner, bereit zum lernen, öffnet den Browser und schon landet man auf Facebook, schaut YouTube Videos und googelt die unnötigsten Sachen…

Weiterlesen

[Projekt] NewSchool3D

„Anton, Anton, Anton, hast du ganz kurz Zeit für mich??“, endlich schaffe ich es, Anton,vom Projekt NewSchool3D, mit einem Hauch von schlechtem Gewissen, für einen Moment aus seinem Arbeitsfluss herauszureißen. 

Weiterlesen

[Projekt] Open School

Open school aluf hack your school

Die größte Gruppe arbeitet an einem Projekt so groß wie Google. Open School ist aber nicht „nur“ eine Suchmaschine, die den Lehrplan für jeden Schüler individuell ausgibt, sondern gleichzeitig auch noch ein Speicher der Unterrichtsmaterialien aller Bundesländer.

Weiterlesen

[Projekt] TestBro

(c) Julian Schulz

Das Team „Tegernsee“ hatte das Ziel den Schülern die Angst vor Abschlussprüfungen zu nehmen, ihre Lösung heißt „TestBro“. Im Folgenden beantworteten sie uns die W-Fragen um zu erklären was ihre App so kann…

Weiterlesen

[Projekt] IndividuLearn

Das knistrige Geräusch der Finger, welche über die Tastatur fliegen, ein braunhaariger Junge hebt seinen Kopf, bereit für ein kurzes Interview, viel Zeit bleibt nicht, denn er hat einiges vor: Ein Konzept zu individuellem Lerntempo nach dem Vorbild der Khan- Academy auszuarbeiten.

Weiterlesen

Experte gefragt?!

Wenn jemand denken sollte, die Schüler*innen auf @hackyschool wären bei der Veranstaltung auf sich alleine gestellt… …dann hat er falsch gedacht!

Weiterlesen

[lightning talks] Inspirierender Input zum Verschnaufen

lightning talk

Hier auf @hackyourschool arbeiten die Teilnehmenden den ganzen Tag an der Konzeption und Umsetzung ihrer eigenen Projekte. Natürlich besteht aber das Wochenende nicht ausschließlich daraus.

Weiterlesen

[lightning talk] Dauerschleife: Schule in der Kreidezeit

Eröffnungsplenum von hackyourschool 2017

Es geht los: Mit einem Bild einer uralten Schulbank auf der sich eine kleine Schiefertafel mit der kreidigen Aufschrift „Schule“ befindet. Ein Google Ergebnis aus dem Jahre 2017.

Weiterlesen

Wie mit Open Data die Welt für jeden ein bisschen besser wird

Daten werden als der wertvollste Rohstoff der aktuellen Zeit bezeichnet. Sie fallen überall an: Beim Surfen im Internet, bei der Benutzung unseres Smartphones von unterwegs und wenn wir im Supermarkt einkaufen. Doch wem gehören diese Daten eigentlich? Open Data fordert die freie Verfügbarkeit von Daten, um daraus neue Erkenntnisse und Produkte zu ermöglichen.

Weiterlesen

Arbeit neu definiert – warum IT auch nach der Schule wichtig ist

Industrie 4.0, Silicon Valley, disruptive Digitalisierung: Seit Jahren werfen wir mit mehr und mehr Begriffen um uns, wenn wir darüber sprechen, was die Smartphones in unseren Hosentaschen und die WLAN-Hotspots im Coffee Shop damit machen, wie, wo und woran wir arbeiten.

Weiterlesen

hacken ist doch illegal? Von wegen!

Der Begriff „hacken“ genießt kein besonders großes Ansehen. Doch was bedeutet der überhaupt, wie verstehen wir ihn und was hat das ganze mit Schule zu tun? Hier im Blog erklären wir, was wir unter hacken verstehen.  

Weiterlesen

Erst die Arbeit, dann das Vergnügen

Wir sind der Meinung, dass Arbeit nicht immer nur Ernst sein sondern vor allem auch Spaß machen soll. Deshalb haben wir uns für hack your school etwas besonderes überlegt. Wir haben einen guten Mix aus Inhalt und Spaß entwickelt.

Weiterlesen

Digitale Kommunikation bei hack your school

hack your school ist ein neues Veranstaltungsformat. Wir verwenden dabei auch neue Kommunikationsmethoden auf der Veranstaltung sowie im Vorfeld – sowohl für die Teilnehmer als auch für das Organisationsteam.

Weiterlesen

Staatsministerin Ilse Aigner übernimmt Schirmherrschaft

Wir freuen uns sehr, dass Staatsministerin Ilse Aigner die Schirmherrschaft für hack your school übernommen hat und damit die Bedeutung der Veranstaltung aus politischer Sicht unterstreicht. Wir freuen uns auch, ihr Grußwort hier im Blog veröffentlichen zu können.

Weiterlesen

Münchner Schülerbüro initiiert neues Projekt

Mit „hack your school“ initiiert das Münchner Schülerbüro e.V. (msb) ein neues und gleichermaßen innovatives Projekt: 50 Jugendliche treffen sich für ein Wochenende, um Schule digitaler und Lernen zeitgemäßer zu machen.   Im Herzen Münchens veranstaltet das msb gemeinsam mit Kooperationspartnern einen Hackathon. Erstmals findet das Event von 27. bis 29. Januar statt. Die Teilnehmer haben an […]

Weiterlesen